TIPPS beim Sticken

Kolorieren & streichen

  • Um Ihre Arbeit zu erleichtern, können Sie den Bereich, an dem Sie arbeiten auf dem schwarzweissen Papiermuster kolorieren. Nehmen Sie dabei für jede Zahl / Symbol eine andere Farbe.
     

  • Wir empfehlen Ihnen dringend, die fertig gestickten Bereiche auf der Stickvorlage durchzustreichen.

Handdeco 002 cropped fin FIN.png
Handdeco 003 cropped fin FIN.png

Das Objekt zuerst

  • Wenn das Bild einfachen Hintergrund enthält, sticken Sie zuerst das Objekt und danach den Hintergrund.

Abend 1.png
Abend 4_3.png

Gleiche Richtung

  • Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Stiche in der gleichen Richtung gemacht werden.

250_250 fin.png
250_250 Orange.png
250_250 Grün.png
250_250 Gelb.png

Stichspannung

  • Halten Sie die Spannung der Stiche gleichmässig, wenn Sie Ihr Muster sticken.
     

  • Der Wollfaden sollte auf dem Kanevas flach und gut gedehnt sein.

Flache Stiche

  • Falls sich Ihr Garn beim Sticken verdreht, lassen Sie die Nadel fallen und frei hängen. Der Faden dreht sich dann von selbst auf.

Überspringen oder schneiden?

  • Wenn Sie mit einem Bereich fertig sind und mit der gleichen Farbe weiterarbeiten wollen, können Sie direkt zum neuen Bereich wechseln, wenn er nicht mehr als etwa 7 Stiche weit entfernt ist. Sonst ist es besser, abzuschliessen und neu zu beginnen.